Viele Autofahrer haben ihre ersten Drift-Erfahrungen auf verschneiter Fahrbahn gemacht. Allerdings findet man selten so perfekte Bedingungen vor wie auf unseren Winter-Trainingsanlagen in Österreich. Jeden Abend nach Sonnenuntergang wird die Piste neu präpariert. An kalten Tagen werden über 100 Kubikmeter Wasser auf die Fahrbahn gesprüht und die tragende Eisschicht weiter aufgebaut. Durch Aufrauen entsteht eine Struktur im Eis, die morgens bei kalten Temperaturen fast schon die Griffigkeit von trockenem Asphalt erreicht. Im Lauf des Tages nimmt die Griffigkeit der Fahrbahn ab. Um eine Vielfalt an Trainingsmöglichkeiten zu gewährleisten, finden unsere Veranstaltungen auf verschiedenen dieser Trainings-Anlagen statt. Hier lernt jeder, ob Einsteiger oder Profi, mit jedem Training noch etwas dazu!

Unsere eintägigen Wintertrainings bieten Drift-Spaß im Schnee für Einsteiger und Fortgeschrittene oder exklusive Perfektions-Trainings mit intensivem Coaching.

Wann: 20. - 22. Januar 2021

Wo: Lungau, Österreich

Infos und Anmeldung: https://www.drift.de/drift-trainings/winter-training.html