Freies Driften Hockenheim 22. bis 24.10.2021

Lieferzeit
2-3 Tage
Auf Lager
199,00 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Neu

3 Tage Ostfläche Freies Driften!

Es weiter in Hockenheim, Freies Driften mit der Hintergrundmusik der ADAC GT Masters.

Zuschauer sind bei dieser Veranstaltung leider nicht zugelassen!
(Trennung von Fahrern und Zuschauern an der Ostfläche nicht möglich)
Begleitpersonen, die zum Betrieb des Fahrzeugs notwenig sind (Mechaniker und so weiter) können mitkommen, müssen aber vorher angemeldet werden.

Das Freie Driften auf der Ostfläche des Hockenheimrings ist für fortgeschrittene Drifter geeignet. Die Strecke wird mit Reifen und Flatterband abgesteckt, es ist also Auslauf vorhanden. Der Streckenverlauf ist etwas enger und langsamer als die Layouts der Drift Series. Die Strecke wird bewässert.

Es besteht Helmpflicht für Fahrer und Beifahrer!

Veranstaltungsort:
Veranstaltungsfläche Ost am Hockenheimring
Am Motodrom
68766 Hockenheim

Veranstaltungsdauer:
Beginn des Freien Trainings ist 09:00 Uhr, das Ende um 18:00 Uhr.
Eine Mittagspause ist zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr geplant.

Ablauf:
Wir fahren in drei Gruppen, diese wechseln anfangs im 30-, später im 20-Minuten Takt.
Je nach Art des Fahrzeugs und des Erfahrungsstandes kannst du dich für eine der drei Gruppen anmelden.
An dieser Veranstaltung kannst du sowohl mit zugelassenen, als auch nicht zugelassenen Fahrzeugen teilnehmen.

Lärmgrenze:
Die Lärmgrenze liegt bei 98db. Am Hockenheimring gibt es eine feste Messstation für Lärmemissionen. Bei einer Überschreitung muss die Lautstärke entsprechend reduziert werden, sonst wird das Fahrzeug von der Veranstaltung ausgeschlossen. Vor 09:00 und nach 18:00 gilt für laute Fahrzeuge Motorenruhe, hier liegt die Lärmgrenze bei 89dB.

Anmeldeschluss:
Bei Buchung bis Mittwoch 13. Oktober 2021 12:00 gilt der reguläre Vorverkaufspreis. Danach steigt die Nenngebühr um 50€.
Nennschluss ist Mittwoch 20. Oktober 2021 12:00, danach ist eine Anmeldung nicht mehr möglich. Die Veranstaltung kann aber schon vorher ausgebucht sein.

Zuschauer:
Sind derzeit durch die Corona-Beschränkungen leider nicht zulässig.

Begleitperson:
Durch die Corona-Richtlinien können wir derzeit nur Begleitpersonen zulassen, die zum Betrieb des Fahrzeugs nötig sind, diese müssen hier vorher angemeldet werden.
Die Begleitpersonen bekommen ein Beifahrerbändchen und können im Auto mitfahren.
Begleitpersonen müssen mindestens 12 Jahre alt sein.
Wenn angemeldete Begleitpersonen nicht erscheinen, ist leider eine Erstattung nicht möglich.

Hier finden Sie wichtige Downloads zum Produkt: